Motorsägenschein

Inkl. Teilnehmerzertifikat gemäß den Standards des
Staatsbetriebes Sachsenforst für die nichtgewerbliche Brennholzwerbung

Motorsägenkurse Modul A und B nach DGUV (Fällen bis 20 cm)

In Kooperation mit dem Institut für Forsttechnik in Tharandt und gemeinsam mit einem ausgebildeten und praktizierenden Forstwirt bieten wir Ihnen einen 2-tägigen Motorsägenkurs an. Hier lernen Sie den Umgang mit der Säge und das Fällen von Bäumen bis zu einem BHD (Brusthöhendurchmesser) von 20 – 25 cm. Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie Ihrem Motorsägenschein mit einem Zertifikat, welches Sie befähigt im Staatsforst selbständig Brennholz zu werben.

Es findet jeweils ein Kurs im Frühjahr und einer im Herbst statt. Die Theorie wird immer Freitag Nachmittag in Tharandt durchgeführt, die Praxis dann am Samstag im Roten Busch bei Liebstadt.

Anforderungen an die Teilnehmer

Das Mindestalter ist 18 Jahre

Sie benötigen eine vollständige und funktionstüchtige Schutzausrüstung.

Die Motorsäge stelle ich Ihnen zur Verfügung.

Die Schutzausrüstung beinhaltet:

Ein Helm mit Gesichts- und Gehörschutz
Schutz­hand­schuhe
Schnitt­schutz­hose
Sicher­heits­schuhe mit Schnitt­schutz­einlage und Stahlkappe
Im Idealfall eine Jacke für Waldarbeiten in Warnfarben, Alternativ eine Warnweste

Kosten

Vollzahler: Für beide Tage inklusive Teilnahmezertifikat

160,- €*

Studenten: Für beide Tage inklusive Teilnahmezertifikat

130,- €*

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Anmeldung zum Motorsägenkurs

Sie wollen sich zum nächsten Kurs anmelden oder haben Fragen? Nutzen Sie das Kontaktformular!


    Vollzahler oder Student?

    Bringen Sie Ihre eigene Motorsäge mit?


    Kursinhalte

    Theoretischer Teil
    (8 Stunden)

    Im Lehrgangsverband mit 10 Teilnehmern je Ausbilder

    Icon Arbeitsschutz

    Arbeitsschutz

    UVV Forsten, Schutzausrüstung, Unfallgeschehen

    Icon Technik

    Motorsägentechnik

    Aufbau und Wirkungsweise der MKS, wichtige Werkzeuge

    Icon Motorsäge

    Schneidetechniken

    Fällschnitte am Schwachholz bis 20 cm BHD, Schnittführung am liegenden Holz, Holz unter Spannung (Einführung)

    Praktischer Teil
    (8 Stunden)

    In Gruppenarbeit mit maximal 5 Teilnehmern je Ausbilder

    Icon Schnitt

    Einschneiden

    Schnittführung bei Trennschnitten, Hilfen bei leichten Spannungen

    Icon Schwachholz

    Schwachholzfällung

    Fällkerbanlage, Schnittführung, Schrägabschnitt, Fällheberschnitt, spezielle Fällhilfen

    Icon Spannung

    Spannungsschnitte

    Schnitte bei einfachen und unterschiedlichen Spannungen

    Nach oben scrollen